Petra Doering

Praxis für Gesundheitsentstehung nach dem Salutogenese-Konzept

"Der Mensch ist die Medizin des Menschen"

"Pferde und ihre Menschen"

Vor über 20 Jahren haben sich meine Schwester und ich einen lange ersehnten Kindheitstraum erfüllt und Pferde in unsere Familie einziehen lassen. Wir sind sehr dankbar für eine tolle Zeit mit unseren Lehrmeistern „Tajo & Joshi“ und unserem heutigen Tinkerpärchen .


Auf diesem Weg mit unseren Pferden begegnen mir immer wieder Menschen, die eigentlich auch diesen Traum leben wollten, jedoch wird ihr Bild von „Wendyromantik“ stark durch die Realität getrübt.

In Ihrem Alltag dreht sich alles nur noch um diverse gesundheitliche Defizite oder Probleme im Verhalten oder im Umgang mit dem Freizeitpartner…..und und und….


Ein Rattenschwanz von negativen Erlebnissen – auch Erinnerungen an Unfälle - macht das gewünschte und geliebte Hobby zur Belastung und es ist nur noch schwer möglich, sich mit seinem Pferd zu freuen.

Zu schnell verrennt man sich in Sorgen und verliert dabei den Blick auf das Wesentliche – nämlich auf das WESEN PFERD!


Basierend auf meinen eigenen Erfahrungen, habe ich beschlossen, meinen Arbeitsbereich zu erweitern und MENSCH und PFERD zu helfen diese Spirale zu verlassen!


Dein Pferd ist Dein Spiegel.

Es schmeichelt Dir nie.

Es spiegelt Dein Temperament.

Es spiegelt auch seine Schwankungen.

Ärgere Dich nie über Dein Pferd;

Du könntest Dich ebensowohl über Deinen Spiegel ärgern.

(Zitat: Rudolf C. Binding)



Dabei können die verschiedensten Methoden und Behandlungsmöglichkeiten Anwendung finden, die ich in meiner Naturheilpraxis erfolgreich einsetze. Viele davon eignen sich auch hervorragend dazu, nicht nur den MENSCH, sondern auch unsere PFERDE ergänzend mental und körperlich zu stärken!


Das Gesetz der Resonanz:

Nach dem Prinzip Gleiches zieht Gleiches an und dem Ziel wieder Freude und eine gute Partnerschaft zu erlangen, lösen wir gemeinsam alte Verhaltens- und Denkmuster und zwar bei MENSCH UND PFERD – auf körperlicher und seelischer Ebene.

Die Lösung der Blockaden und Entspannung löst viele Probleme…….

Was Sie noch wissen sollten:
Ihre Mitarbeit und Bereitschaft den Aufwand zu betreiben, sich eigenes Wissen anzueignen und sich Fortschritte zu erarbeiten ist Grundvoraussetzung - ich unterstütze Sie lediglich dabei und zeige Ihnen einen möglichen Weg!

Es bedarf der Fähigkeit zur Selbstreflektion, Offenheit für Neues und Ihnen evtl. unbekannter Methoden.

Vorschläge zur Veränderung oder Anregungen zur Verbesserung dienen ausschließlich dem Wohl des Pferdes (und des Menschen). Sie sind nicht als (Be-)Wertung oder Kritik zu sehen - denn ich möchte Ihnen helfen! 


Für weitere Fragen und Terminvereinbarungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Tel. 06825/ 8782 oder Mobil 0177 6707 170


Ablauf

Ersttermin:

Der Ersttermin findet in meiner Praxis statt. Nach einer ausführlichen Anamnese erstelle ich für Sie ein individuelles Behandlungskonzept.

Dauer:   ca. 2 Std.

Kosten:  120,- Euro incl. Behandlung 


Folgebehandlung Mensch:

Dauer/ Kosten:   1h - 60 €


Behandlung Pferd:

Dauer/ Kosten:   Basis 60 €/Std. anteilig

                           Anfahrt im Umkreis von 20km frei 

                           ab 20 km 0,50 Euro/ gefahrener km


Telefonische Beratung:

Basis 60 Euro/ Std.